logotype

Pension Hollywood

Am 18. Jänner 2019 starten wir unsere Theater Saison mit der Premiere von "Pension Hollywood" im Pfarrheim St. Oswald!

image1 image2 image3

watchersweb.online superlatively good bang bus.

i bang my hot submissive girlfriends tight anus. free ones
In einem beschaulichen Dorf hat sich aufgrund eines Zeitungsberichts das Gerücht verbreitet, dass ein Komet auf die Erde zurast und die Welt binnen weniger Stunden untergehen wird. Als sogar der Herr Pfarrer den Anschein gibt, als glaube auch er an den Weltuntergang, ist es mit der Ruhe im Dörfchen erst recht aus.
 
Doch der Herr Pfarrer bedient sich nur deshalb dieses Mittels, um ein langjähriges Zerwürfnis zwischen dem Gamskogel-Wirt und seinem Sohn zu beseitigen. Auch er konnte beim besten Willen nicht voraussehen, dass seine guten Absichten geradezu verheerende Wirkungen auslösen würden.
 
Alle Bande frommer Scheu lösen sich und die Dorfbewohner benehmen sich kurz vor der anscheinend bevorstehenden Apokalypse gar sehr sonderbar: Der Pantoffelheld wird zum Haustyrannen, das Mädel erklärt dem Burschen seine Liebe, der Knecht spielt sich als Herr auf und sämtliche guten Manieren und Sitten werden ignoriert. Dieses turbulente Durcheinander erreicht seinen Höhepunkt, als sich die Dorfbewohner auf den anscheinend unmittelbar bevorstehenden Zusammenprall des Kometen mit der Erde eingestellt haben und es für sie eine plötzlich unerwartete Wendung der Geschehnisse gibt....
 

Über das Stück

„D’Welt geht unter!“ wurde von H. Werner-Holzmann gemeinsam mit Wilhelm Jacobi geschrieben, der unter anderem auch das sehr bekannte Bühnenstück „Pension Schöller“ verfasste. In der Theatergeschichte von St. Oswald wurde das Stück bereits 2x aufgeführt. Einmal in der Zwischenkriegszeit in den 20er Jahren. Ein weiteres Mal Anfang der 70er Jahre, wovon wir dieses Foto erhalten haben:
Beide Male waren die Aufführungen in St. Oswald ein großer Erfolg und sehr beliebt beim Publikum. Da das Thema „Angst vor dem Weltuntergang“ durch fast täglich neue Meldungen in Zeitung und Internet stets aktuell ist, haben wir uns dafür 
entschieden, das Werk neu zu inszenieren und einem neuen Publikum näher zu bringen.
 
 
Darsteller
Florian Gaudinger, Gamskogl- Wirt Max Nötstaller
Schorschl, sein Sohn Hasan Kayalibal
Kunigunde Fleckerl , seine Schwester Klaudia Eilmsteiner
Irenäus Fleckerl , sein Schwager Florian Fürst
Korbi , Knecht Wolfgang Türk
Emerenz, Haushälterin Ilse Pum
Gustl, Kellnerin Julia Neumüller
Elli, Postangestellte Melanie Pum
Vitus, Liebhaber Ralph Hofstadler
Finnerl, Dorfbewohnerin Marianne Ruhmer
Gutherz, Pfarrer Ludwig Anderle
Auracher, Förster Robert Wirthl
Hias, Wilderer Andreas Zellner
Hofbauern-Sepp aus Bernau Max Hablesreiter

 


Unsere guten Geister im „Hintergrund“
Regie Eva Stockinger
Souffleuse Sabine Nötstaller
Bühne, Requisiten

Franz Pum

Josef Pils

Maske Barbara Glanzegg
Kostüme Auguste Pils
Ausschank Lotte Hablesreiter
Lichttechnik Alois Punkenhofer
Tontechnik ANTOM Tonverleih
 

Es gibt Varianten für verschiedene Krankheiten. Heutzutage ist online der kostengünstige Weg, um Medikamente für Ihre Geräte zu bestellen. Viele Erwachsene kaufen online solche Heilmittel wie Kamagra. Kamagra ist ein Heilmittel, das vorgeschrieben ist, um Variantenbedingungen zu ansprechen. Was wissen Sie schon Ultreon? Heute suchen viele Männer nach der genauen Phrase 'Azi-TevaSumamed' im Web. Wenn Sie irgendwelche Bedenken über undefined haben, überprüfen Sie mit Ihrem Apotheker, bevor Sie die Medizin. Viele können sicher sein, dass die Kraft von Kamagra gut dokumentiert ist. Immerhin können solche Arten von Dysfunktionen das erste Symptom für schwere gesundheitliche Probleme wie Diabetes sein. Kannst du Medikamente abgewinnen, wie Kamagra, online? Befolgen Sie alle Anweisungen auf Ihrem Rezeptaufkleber.

damplips