logotype

Pension Hollywood

Am 18. Jänner 2019 starten wir unsere Theater Saison mit der Premiere von "Pension Hollywood" im Pfarrheim St. Oswald!

image1 image2 image3

Schwejk, ein einfacher Hundehändler aus Prag ist ein behördlich anerkannter Idiot. Als er darüber lästert, dass man den Thronfolger vom Kaiser in Sarajewo erschossen hat, kommt er vor das Kriegsgericht. Von da an stolpert er von einem Missgeschick ins nächste.

(Le malade imaginaire)


Argan, der sich einbildet, krank zu sein, ist es eigentlich auch. Er leidet allerdings nicht an den Krankheiten, die von seinen kurpfuschenden Ärzten behandelt werden, sondern an seiner Einbildung: er ist ein Hypochonder. Er kann sich nicht anders...

Weil der Haslingerbauer vergeblich ins Nachbardorf herübergekommen ist, um seine Tochter Evi mit dem Kreithofer Lois zu verbandeln, nimmt er eben dessen Großvater als Abschlagszahlung mit.